7 Donau

Donaublick

Die Donau - Blick auf Petrovaradin

Fragt man die Bewohner von Novi Sad, was sie an ihrer Stadt am meisten lieben, so werden viele antworten: die Donau.
Dieser breite, tiefe, schlammige und träge Fluss verleiht Novi Sad eine besondere Atmosphäre. Sinnbildlich verbindet der Fluss Städte, Länder und Kulturen. Praktisch gesehen ist er ein
 Ort der Entspannung und Erholung. Es gibt die Strände Bećarac und Štrand und viele andere Vergnügungsplätze. Die Donau trennt Batschka, die Seite, auf der Novi Sad liegt, von Syrmien, der Seite von Petrovaradin. Die Ufer werden durch drei Brücken verbunden: die Straßen- und Eisenbahnbrücke, die Varadin-Regenbogen-Brücke und die Freiheitsbrücke. Ein Spaziergang von der einen auf die andere Seite führt vom Zentrum in Novi Sad über die Varadin-Regenbogen-Brücke nach Petrovaradin und in das Städtchen. 

Stationen in Novi Sad (7)

  • 1 Restaurant Marina mehr
  • 2 Atina mehr
  • 3 Donaupark und Umgebung mehr
  • 4 Passagen der Zmaj-Jova-Straße mehr
  • 5 Café Oblomov mehr
  • 6 Bücher-Café Nublu mehr
  • 7 Donau mehr
   

Donau

Weitere Stationen in Novi Sad

Atina

Die Konditorei Atina